Bönningstedt mit Quickborn

Die Sektion Bönningstedt ist aus der Volkshochschule des Amtes Bönningstedt hervorgegangen. Seit dem 1. Januar 1992 besteht sie als selbständige Einrichtung. Herr Heinz Oertel war zunächst kommisarischer Leiter der Sektion (1992-1994). Von 1994 bis zum Januar 2004 war Herr Oertel der gewählte Sektionsleiter in Bönningstedt. Unter seiner Regie fanden seit dem Frühjahrssemester 1998 auch in Quickborn Vorträge statt (zusätzlich 6 pro Jahr).

Am 20. Januar 2004 wurde Frau Ingrid Krohn zur Sektionsleiterin gewählt.

 

Sektionsleiterin
Vortragsorte

Ingrid Krohn
Heidkampsweg 24
25474 Bönningstedt
Tel.: 040 - 55 66 101
Fax: 040 - 55 69 37 62

  • Bönningstedt
    Schule Rugenbergen
    Ellerbeker Straße 25
    25474 Bönningstedt

  • Quickborn
    Comenius-Schule Quickborn
    Heidkampstr. 8
    25451 Quickborn

  • Quickborn
    Elsensee Gymnasium
    Heidkampstr. 10
    25451 Quickborn

 

ÖPNV-Anbindung
Parkmöglichkeiten
AKN (Eisenbahn Altona, Kaltenkirchen, Neumünster) vor Ort

Vorträge:

hier einklicken

Eintritt pro Veranstaltung:

Eintritt zu den Vorträgen für Mitglieder aller Sektionen der Schleswig-Holsteinischen Universitäts-Gesellschaft frei!

Antrag auf Mitgliedschaft:

Ein Antrag auf Mitgliedschaft kann an die Geschäftsstelle der Schleswig-Holsteinischen Universitäts-Gesellschaft in Kiel oder die jeweilige Sektion gerichtet werden.

Mitgliedschaftsbeitrag für Paare in der Sektion Bönningstedt mit Quickborn = 30,00 Euro

 

 



Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 28. Mai 2012