Kooperation GSHG-SHUG

 

Die Gesellschaft für schleswig-holsteinische Geschichte (GSHG) und die Schleswig-Holsteinische Universitäts-Gesellschaft (SHUG) bieten im Rahmen einer Kooperation Vorträge zur Geschichte und Kultur Schleswig-Holsteins an.

In der Kooperation arbeiten Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen von der CAU und anderen Einrichtungen in Schleswig-Holstein und Hamburg mit.

Die Vorträge werden als Gemeinschaftsveranstaltungen von SHUG und GSHG ausgewiesen. Die Veranstaltungen stehen sowohl Mitgliedern der beiden Gesellschaften als auch anderen Interessierten offen.